LanguageSwitcher
   Staff       Mitarbeiter alphabetisch       ehemalige Mitarbeiter   
Dr. Stefan-Ludwig Hoffmann

Vita | Projekt | Publikationen

Dr. Stefan-Ludwig Hoffmann

 

 


Curriculum Vitae


ab Januar 2012
Associate Professor for Late Modern Europe, University of California, Berkeley (USA)
(Link zu seiner Website an der University of California, Berkeley)
 

2010
Senior Fellow/Gastprofessor am Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS)

seit 2009
Mitglied im Network for European Contemporary History (EURHISTXX)

seit Januar 2008
Leiter der Abteilung „Wandel des Politischen im 20. Jahrhundert“ am ZZF Potsdam

2005–2006
Forschungsaufenthalt am Wissenschaftszentrum Berlin, gefördert von der Fritz Thyssen-Stiftung; Stipendiat des Deutschen Historischen Instituts Washington DC, Forschungsaufenthalt in Cambridge, Mass.; NRW-Exzellenzpreis „Geisteswissenschaften gestalten Zukunftsperspektiven“

2002–2003
Feodor-Lynen-Stipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung an der University of California, Berkeley und an der Stanford University

2002
Stipendiat des Deutschen Historischen Instituts London

2000–2007 (Beurlaubung 2002–2003 und 2005–2006)
Wissenschaftlicher Assistent an der Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Neuere Geschichte und Theorie der Geschichte

1999–2000
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Vergleichende Geschichte Europas, FU Berlin

1999
Dr. phil. Universität Bielefeld, Thema: „Die Politik der Geselligkeit: Freimaurerlogen in der deutschen Bürgergesellschaft, 1840-1918“, ausgezeichnet 2002 mit dem Hedwig-Hintze-Preis des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands für herausragende Dissertationen

1993
M.A. Johns Hopkins University, Baltimore

Geboren 1967 in Berlin-Mitte

Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen beim ZZF (2011).