LanguageSwitcher

Stellenangebote | Praktika

 

 

Praktika am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)

Das ZZF nimmt Bewerbungen für studienbegleitende Berufsfeldpraktika
sowie für projektbezogene Praktika entgegen.



Studienbegleitende Berufsfeldpraktika

Studienbegleitende Praktika sind ein wichtiger Bestandteil der universitären Ausbildung. Das ZZF trägt den Anforderungen der neuen Master-Studiengänge Rechnung und ermöglicht in jedem Semester Studierenden der Berliner und Brandenburger Universitäten ein Berufsfeldpraktikum. Berufsfeldpraktika sind Praxismodule mit von den Studienordnungen der Master-Studiengänge vorgeschriebenen Stundenzahlen und können semesterbegleitend am ZZF absolviert werden. In diesem Praktikum lernen die Praktikanten Geschäftsbereiche und Forschungsabteilungen des ZZF kennen. Darüber hinaus bearbeiten sie unter Anleitung eines wissenschaftlichen Mitarbeiters ein längerfristiges Projekt (Dokumentation und Recherche, Tagungsorganisation, Gestaltung eines Online-Projekts).
Voraussetzung für ein Berufsfeldpraktikum sind der Abschluss des Bachelorstudiums im Fach Geschichte oder in einem verwandten Fachgebiet und überdurchschnittliche Studienleistungen. Eine Vergütung des Berufsfeldpraktikums erfolgt nicht.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse) senden Sie bitte an die Ansprechpartnerinnen für Berufsfeldpraktika am ZZF:

Dr. Irmgard Zündorf, Dr. Annette Schuhmann
Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: 0331-28991-13
E-Mail: zuendorf@zzf-pdm.de; schuhmann@zzf-pdm.de

 



Projektbezogene Praktika

Über die studienbegleitenden Berufspraktika hinaus gibt es am ZZF die Möglichkeit, ein projektbezogenes Praktikum in einer der Abteilungen sowie in den Bereichen Wissenstransfer, Öffentlichkeitsarbeit oder Online-Redaktionen zu absolvieren. Eine Praktikumsvergabe ist dabei immer an ein konkretes Projekt des ZZF gebunden und kann semesterbegleitend wie auch in der vorlesungsfreien Zeit erfolgen. Praktikanten erarbeiten unter Anleitung eines Abteilungsleiters bzw. Projektverantwortlichen einen eigenständigen Beitrag für ein Projektvorhaben des ZZF. Voraussetzung für das projektbezogene Praktikum ist ein abgeschlossenes Geschichtsstudium. Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse) senden Sie bitte an die Ansprechpartnerinnen für projektbezogene Praktika am ZZF:

Dr. Irmgard Zündorf, Dr. Annette Schuhmann
Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: 0331-28991-19 / -13
E-Mail: zuendorf@zzf-pdm.deschuhmann@zzf-pdm.de

 

 

 

Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen beim ZZF (2011).